Goldschmiede

Schmuck für Persönlichkeiten von Persönlichkeiten

Goldschmiede sind ganz besondere Menschen. Akribisch und genau – jeder 1/10mm ist von Bedeutung. Der Umgang mit den edlen Materialien erfordert Feingefühl. Kenntnis in vielen Bereichen ist nötig um Gold, Silber oder Platin genau mit der richtigen Temperatur zu schmelzen, zu schmieden, Edelsteine so zu fassen, dass das Licht optimal reflektiert wird. Es braucht ein Gespür für Formen und Farben aber auch Erfahrung, damit kein störrisches Objekt sondern ein angenehm am Körper zu tragendes Schmuckstück entsteht. Die Goldschmiede, die bei uns ausstellen sind Meister Ihres Fachs. Jeder mit seiner ganz eigenen Spezialität – was uns möglich macht, jedes Ihrer Anliegen vom bestgeeignetsten Profi anfertigen zu können.

Beate von Bremen
"Liebevoll erweckt die künstlerische Handwerkerin das starre Material zum Leben. " Beate von Bremen
Solveig-Birth
Solveig Birth
Monika Vesely
"Die Freude am Spielen und die damit erreichte Beweglichkeit und Dynamik sind wesentliche Elemente im Schmuck von Monika Vesely."
Susanne Elstner
Aus der Asche "Wunder wachsen oft auf unfruchtbarem Boden. Deswegen kann aus einem verbrannten Stück Holz manchmal etwas Neues und Schönes entstehen." Susanne Elstner
Katja Schlegel
Katja Schlegel
Christine Ungericht
Christine Ungericht
Anne-Hüttisch-Patic
Anne Hüttisch für Patic
Aurelie-Guillemin
Aurélie Guillemin
Alexandra von Guilleaume
Alexandra von Guilleaume
Julia Reiner
"Für mich darf Schmuck sowohl streng als auch verspielt sein. Wichtig ist dabei nur: Leichtigkeit. Und eine klare Formsprache. Tragbare Stücke, die man Bestenfalls kaum spürt, die jedoch trotzdem, oder gerade deshalb, eine starke Wirkung haben. Bei meinen Silberschmiedearbeiten ist es ähnlich: Kein sichtbarer Schnickschnack, dafür ausgewogene Formen, versteckte Details und vor Allem: eine perfekte Handhabung." Julia Reiner
Christine Vitzthum
"Der Reiz der Stücke ergibt sich aus der Zartheit und Farbigkeit, die im (ver)häkeln mit dem Garn begründet ist. Eine elementare ästhetische Komponente ergibt sich aus der Art des Getragen Werdens, der Schmiegsamkeit und Weichheit, der Kommunikation von Metall und Garn." Christine Vitzthum
AnnaHeino_ProfilFoto
"Anna entwickelt und produziert innovative Produkte in einem einfachen skandinavischen Stil." Anna Talvitie
Simona Stangalini
"Ich lasse mich von Naturelementen, archaischen Formen und alten Symbolen und Religionen inspirieren." Simona Stangalini
Sandra Langer
"Ich lege Wert auf traditionelle Handwerkskunst und fein verarbeiteten, tragbaren Schmuck. Mein Schmuck soll Ihr täglicher Begleiter sein. "Sandra Langer
nadja-ihsen-Goldschmiedin
"Der Schmuck richtet Gefühle nach innen zu dir selbst und nach außen zu anderen." Nadja Ihsen
Daniela Zebrak
Daniela Zebrak
IMOGEN ŘĺZKOVÁ
"Die Langlebigkeit von Goldschmiedearbeiten fasziniert mich ganz besonders. Vor Jahrhunderten, Jahrtausenden gefertigt, leben sie einfach weiter und erfreuen uns Menschen, jetzt und in weiter Zukunft." IMOGEN ŘĺZKOVÁ
ChristianeOexl-Goldschmiedin-Schmuck
Christiane Oexl
Ivan Chevillotte
„Die Zeit, in der das Gold durch meine Hände zu einem Schmuckstück wird, ist pures Glück!“ Ivan Chevillotte
Bernhard Grassl
Bernhard Grassl
Claudia Trossen
Claudia Trossen
Margit-Auffanger-Goldschmiedin
"Schmuck muss für mich als zeitlose Eleganz erdacht und für die Ewigkeit gemacht sein." Margit Auffanger
Alexandra-Kolesch
Alexa Kolesch
Petra Holzmann El Helaly
"Ein Leben ohne Schmuck - kann ich mir nicht vorstellen. Schönheit ist einfach und klassisch. Gold - und Silberschmieden ist für mich unerschöpfliche Kreativität." Petra Holzmann El Helaly
Martin Spreng
Martin Spreng
Verena Brack
"Erinnerungen kann man nicht festhalten, heißt es ja immer. Oder vielleicht doch? Als Goldschmiedin habe ich das Ziel, Menschen die Möglichkeit zu geben, ganz besondere Geschenke zu machen. Kleine liebevolle Kostbarkeiten zum Schenken, Tragen und Erinnern." Verena Brack
Suzette Gabriel-Schoebitz
„Mein Schmuck spiegelt das Wissen um die Ästhetik der Bühne und meine Liebe für die Schönheit der Natur wider, verbunden mit den Einflüssen meiner norwegischen, laotischen und französischen Wurzeln.“ Suzette Gabriel-Schoebitz
Dorothea Schippel
"Schmuckstücke sind ein wenig wie Musik. Die Beschäftigung mit Reihen, Rhythmen und Farbtönen eröffnet vielfältige Räume für Neuinterpretationen. Meine Arbeiten sind aus Edelmetallen und farbigen Steinen, sie bevorzugen die leisen Töne. So wie man sich von einer Melodie bezaubern lassen kann, dürfen sie einfach schön sein." Dorothea Schippel
Dennis Aubeck
Dennis Aubeck
Dorle Pätzold
Dorle Pätzold
Yasmin Mirza-Zadeh
Yasmin Mirza-Zadeh
Stefan Häußler
Mit vermeintlich kleinen Dingen etwas zu schaffen, das deren tatsächliche Größe übersteigen kann. Dieser Widerspruch treibt mich an und lässt mich nach den Formen dieser kleinen Dinge suchen." Stefan Häußler
Daniela Trabold
Daniela Trabold
Mari Ishikawa
"The world we see is only a part of the entire reality, which is composed of many worlds. You can see whatever you want to see." Mari Ishikawa
Nicole Schuster
„Fasziniert von der Macht und Schönheit von Wachstum und Veränderung, erkunde ich die Entfaltung des Lebens, Verfall und die Wandlung zu etwas Neuem als ein endloser Prozess.“ Nicole Schuster
Evelyn Vanderloock
"Aus wenigen grafischen Grundelementen entsteht mein Schmuck. Das immer wieder neue Anordnen und Kombinieren interessiert mich,aber auch Details die erst auf den zweiten Blick erkennbar sind, z.B. eine Bewegung oder ein funktionale Element. So versuche ich moderne Stücke zu schaffen, die bei aller Klarheit nie unterkühlt wirken sondern auf dezente Weise schmücken." Evelyn Vanderloock
Flora Sekanova
"My work connects strongly to the materials I use. As I am working I often feel like I experience an intuitive identification with its origins or innate qualities. My ethics in making are to respect and honour this intuition in terms of what I do to the material." Flora Sekanova
Gabriela Fink
"Das Schöne in der Natur finden und die Schönheit des Menschen, der meinen Schmuck trägt, unterstreichen." Gabriela Fink
Franziska Rauch
„Zuverlässige Wegbegleiter, für jeden Moment und für jeden Anlass – Schönheiten, auf die man nicht mehr verzichten mag. Sie geben das Gefühl der Vertrautheit ab dem ersten Tag und schenken Freude in jedem noch so alltäglichen Augenblick.“ Franziska Rauch
SIAN-Design-Golschmiede-frey-vorhammer
Sian Design "Fascinated by the mathematical structures of nature, we combine geometric complexity with minimalism."
Katinka Neuner
„Am liebsten arbeite ich klassisch verspielt.“ Katinka Neuner
Monika Jacubec
"Wenn die Trägerin sich das Schmuckstück zu Eigen macht, werden beide zu einer Einheit, ergänzen sich. Der Schmuck soll wie ein neuer Körperteil sein." Monika Jakubec
„Mein Schmuck soll glücklich machen!“ Barbara Decker
Tanja Fruhmann-Thomas
"Meine Faszination für Farben sowie von Licht und Schatten spiegeln sich in vielen von meinen Arbeiten wider. Die umfangreiche Farbvielfalt von Emaille, die Stücke im Ofen zu brennen und die leuchtenden Schmuckstücke zu sehen bereiten mir große Freude." Tanja Fruhmann-Thomas
Tine Berger- Tinissima
"Es geht mir um Individualität & Leichtigkeit" Tine Berger
Nina Ehmk-Goldschmiedin
Nina Ehmck
PuraFerreir-Goldschmiede-Granulation
Erfahrung und Liebe zur Gestaltung prägen den unverwechselbaren Stil der Goldschmiedin Pura Ferreiro.

Sie sind Goldschmied, fertigen Unikate und möchten mit in der Galerie dabei sein?
Bitte kontaktieren Sie uns – am besten mit Zusendung von zwei drei Beispielen Ihrer Highlights per Mail – wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, schließlich möchten wir in der Galerie die ganze Vielfalt der Goldschmiede zeigen.